Skip to main content

Passiermaschine im Test & Vergleich - Hier günstig kaufen

Küchenprofi Passiergerät aus Edelstahl

39,27 € 54,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juni 2017 16:04

Das Profi-Passiergerät von Küchenprofi ist die beste Wahl für jeden Einsatzbereich. Egal ob in der Familien- oder in der Großküche, die robuste Bauweise, das schlichte Design und die perfekte Anpassung an die verschiedenen Eigenschaften von Obst- und Gemüsesorten, machen diesen Helfer einen gerngesehenen Begleiter in der Küche.


Gesamtbewertung

91.67%

"Preis-Leistungssieger"

Ausstattung
100%
Material/Verarbeitung
90%
Bedienbarkeit
85%

Profi-Passiergerät von Küchenprofi

Das Profi-Passiergerät aus dem Hause Küchenprofi vereint hohe Qualität, einfache Handhabung und zeitloses Design. Schon nach der ersten Verwendung, wird es aus dem Küchenalltag nicht mehr wegzudenken sein.

Technische Daten

  • Hersteller: Küchenprofi
  • Antriebsart: Manuell
  • Material: Edelstahl
  • Modellnummer: 0966002820
  • Gewicht: 1,6 kg (inklusive Verpackung)
  • Abmessungen: 38,5 x 20,4 x 19,5 cm
  • Durchmesser: 20 cm
  • Passiergrad: Vier Abstufungen, von grob zu extra-fein
  • Material: Edelstahl
  • Design: KurzKurz Design

Das Profi-Passiergerät von Küchenprofi im Überblick

Die verschiedenen Eigenschaften von Gemüse- und Obstsorten machen es oft schwer, mit nur einem Gerät, eine gute Passierqualität zu erhalten. Die Schale von Tomaten und Äpfeln beispielsweise, ist für viele Passiergeräte ein Hinderniss und das Ergebnis ist weniger zufriedenstellend. Schnell türmen sich Unmengen an verschiedenen Küchenhelfern zum Passieren an. Das muss nicht sein. Das Prof-Passiergerät von Küchenprofi enthält gleich drei Passierscheiben, mit denen verschieden feine Passierergebnisse erzielt werden können. Für Obst und Gemüse mit Hartschale, ist eine zusätzliche Reibscheibe vorgesehen. Somit wird es zum Kinderspiel, Tomatensoße oder Apfelmus selbst herzustellen. Die selbstgemachten Pürees sind gesundheitlich, aber auch für den Geldbeutel, ein wahrer Gewinn.Küchenprofi 0966002820 Profi-Passiergerät, Edelstahl, silber, 12,1 x 22,2 x 39,4 cm -

Schnell einsatzbereit, noch schneller gespült

Durch die hohe Qualität, liegt dieser Küchenhelfer gut in der Hand. Er steht stabil auf der Unterlage und kann direkt eingesetzt werden. Der große Knauf an der Kurbel lässt sich gut greifen, sodass das
Passieren wie von Geisterhand vonstatten geht. Durch die vollständige Verwendung von Edelstahl, ist es einfach das Gerät hygenisch und sauber zu halten, was vor allem bei der Arbeit mit Lebensmitteln unabdingbar ist. Der besondere Clue kommt hier: Das Profi-Passiergerät ist sogar spülmaschinenfest. Das heißt, dass lästiges und zeitaufwendiges Spülen per Hand der Vergangenheit angehört.

Schlichte Eleganz aus Edelstahl

So praktisch wie das Profi-Passiergerät ist, so stilvoll ist es auch. Das zeitlose und schlichte Design wurde teilweise von KurzKurz Design entworfen. Kein Platz im Küchenschrank? Keine Sorge. Auf Ablagen aufbewahrt, bereichert der kleine Helfer jeden Küchenstil.

Robust und langlebig

Der hochwertige Edelstahl besticht nicht nur mit seiner Eleganz, er hält auch so einiges aus. Deshalb wird das Profi-Passiergerät von Küchenprofi lange Zeit bei seinem Besitzer verbringen. Selbst bei täglichem Benutzen hält es, was es verspricht.

Ein Beitrag zum Umweltschutz

Dadurch, dass das Profi-Passiergerät das Herstellen von eigenem, gesunden Püree so einfach macht, muss nicht mehr auf die abgepackten Angebote von Supermärkten zurückgegriffen werden. Das spart Verpackungsmaterial, Benzinkosten und Zeit und ist obendrein noch viel besser für die Gesundheit. Die manuelle Handhabung, ganz ohne Batterien oder Strom, ist zudem energiesparend. Weitere Modelle und den Passiermaschinen Testsieger finden auf der Startseite.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


39,27 € 54,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juni 2017 16:04